Neue Covid-19 Verordnungen für Gottesdienste

  • An religiösen Feiern dürfen maximal 2/3 der Kapazität der Kirche belegt werden. In der Pfarrkirche St. Antoni sind somit 200 Personen zugelassen.
  • Das Tragen einer Schutzmaske ist für alle Personen ab 12 Jahren obligatorisch.
  • Der Abstand von 1,5m sollte nach Möglichkeit immer noch eingehalten werden.
  • Das Singen mit Maske ist erlaubt.
  • Das Erfassen der Kontaktdaten ist nicht mehr notwendig.
  • Das Opfer wird jeweils am Ende des Gottesdienstes bei den Ausgängen entgegengenommen.

Jeden 1. Sonntag im Monat um 10.30 Uhr Kath. Messe live aus Rechthalten via Rega-TV.